Freitag, 28. Oktober 2011

Videogame-Metal - Vomitron's "No NES For The Wicked" Albumreview

Nach dem zuvor geposteten Lich King Review, hab ich nun ein weiteres "Gastreview" für Metalstorm geschrieben. Und zwar für das Album "No NES For The Wicked" des amerik. Soloprojekts Vomitron.
Peter Rutcho, seines Zeichens alleiniges Mitglied von Vomitron, hat auf diesem Album bekannte NES Spielmusik in ziemlich schneidige Metalversionen umgewandelt. Macht wirklich, wirklich Laune.

Das vollständige Review gibts HIER zu lesen. Das schmucke Cover und einen Song vorab will ich euch aber nicht vorenhalten:



Kommentare:

  1. Der Link oben ist glaube ich falsch und verlinkt auf "LICH KING - Super Retro Thrash".

    Finde die Musik eigentlich recht gut, obwohl ich mit Ninja Gaiden jetzt nicht allzuviel anfangen kann.

    AntwortenLöschen
  2. Oha, Danke für die Info. Link ist aktualisiert...

    AntwortenLöschen