Freitag, 6. Januar 2012

Zoids

Fast jedes Mal wenn ich mich an die vielen tollen Actionfiguren von früher erinnere, taucht unweigerlich auch der Name ZOIDS in meinem Kopf auf. Zoids - coole, bewegliche Figuren, die sozusagen das "Beste" aus den "Jungsgebieten" Dinosaurier und Robotern vereinten ;-) Diese Spielzeugreihe gab es zwar auch bei uns in Deutschland, aber im Gegensatz zu He Man, M.A.S.K. und Co. kam da nie der große Durchbruch. Es kann sein - bin mir da nicht sicher - das die Dinger recht teuer waren.


Vielleicht blieb der Erfolg auch deswegen aus, weil die Zoids quasi eine Art Mischung aus Actionfigur und Modellbausatz waren und somit weder direkt bei Kindern bei modellbauenden Erwachsenen so richtig ankamen. Besessen habe ich selbst, glaube ich, auch nur so 2, 3 Stück von den Figuren. Dennoch hat sich die Erinnerung aber irgendwie festgesetzt.


Die Modelle an sich bestanden halt aus diversen Einzelteilen, die man ohne Kleber etc. einfach zusammenstecken konnte. Eine weitere Besonderheit war auch, dass die Zoids automatisiert waren. Die kleineren Viecher konnten mit einem Aufziehmotor, die größeren durch batteriebetriebene Motoren in Bewegung gesetzt werden. Eigentlich sehr, sehr cool! Nunja, wie auch immer - für den großen Durchbruch hat es in D-Land (Europa?) einfach nicht gereicht.


In Japan dagegen sind die Zoids übrigens nie so ganz vom Markt verschwunden und haben seit ein paar Jahren dort sogar einen richtigen Boom erlebt. Es gibt Mangas, Animes, Kartenspiele etc. Ein komplett ausgearbeitetes Franchiseprodukt sozusagen. Neue Modelle sind ähnlich wie Videospiele meist innerhalb binnen wenigen Stunden ausverkauft, das volle Programm halt.

Kommentare:

  1. Das sagt mir mal überhaupt nichts. Kann mich nicht erinnern diese Dinger in den 80ern gesehen zu haben. Mein Geschmack wäre es aber als Kind auf jeden Fall gewesen :D

    AntwortenLöschen
  2. Achwo... die Teile fand ich damals und eigentlich heute noch ziemlich cool :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi
    Ich hoffe etwas Werbung ist erlaubt, vor allem, da das Ganze noch ein Versuchsprojekt ist ;-). Ich habe einen aktuellen Zoid in meinem Online Shop (www.toyron.com) im Angebot. Je nachdem wie gut der rennt, plane ich mehr Japan Importe in diesem Segment. Jeweils einen behalt' ich nat. für mich, hi hi.
    lg
    Ronald (TOYRON)

    AntwortenLöschen