Freitag, 28. Dezember 2012

Ballistische Wunderwerke der 80er

Auf Retropoly quatschen wir gerade über diese genialen 80er Jahre Army-Action-Baller Cover. Ihr wisst schon - überall Explosionen, Wummen, halt einfach jede Menge übertriebene bis herrlich absurde Action, die einem von der VHS Hülle oder der Spiel-Verpackung entgegen springt.

Momentan liegt ein besonderes Augenmerk auf den völlig bekloppten Knarren, mit denen die Titelhelden da posieren. Eine Schleuder, die gleichzeitig Schlagring und Messer ist, wirkt da noch einigermaßen realistisch. Aber ein Maschinengewehr, welches jeden Millimeter verfügbaren Platzes für weitere Läufe nutzt, ist im wahrsten Sinne des Wortes schon ein anderes Kaliber.

Hier eine kleine, feine Auswahl diverser Funde. Die Suche ist noch lange nicht vorbei, mal gucken was wir da noch so zu Tage förden.

Fangen wir harmlos an - das besagte Steinschleuder-Schalngring-Messer aus "Striker"


Rambo's Panzerfaust-MG-Kombi ist auch noch fast vertretbar ;-)


Nun aber wird's wild - mit diesen Schmuckstücken der Waffenherstellung hat jegliches Ganovenpack sowas von keine Schnitte:



Und hier ist der bisherige Sieger aus Equalizer 2000
"A weapon without limits" - verdammt, JA - genau so sieht's aus, Mann!



PS: Die schönsten Funde des Threads, unabhängig von absurden Waffen, präsentiere ich dann in Kürze auch hier im Blog...